10 Jahre HM Akademie St. Gallen – darauf sind wir stolz

Dr. Viola Sailer-Coceani ist Partnerin im Münchener Büro von Hengeler Mueller. Sie gehört zum Team der für das Programm verantwortlichen Partner und hat die Entstehung und Entwicklung der Akademie eng begleitet. 

Wir freuen uns ganz besonders, dass wir im Jahr 2019 nun auf mittlerweile zehn äußerst erfolgreiche Jahre HM Akademie St. Gallen zurückblicken können! Dieses Weiterbildungs­programm ist damit für unsere Juristen ein fest etablierter Bestand­teil in unserer Sozietät, der am Markt seines­gleichen sucht. In diesem Jahr werden bereits Teilnehmer aus elf Jahrgängen die gesamten zehn Module des Programms absolviert haben und sind dann stolze Inhaberinnen und Inhaber des „Diploma of Advanced Studies“ der Universität St. Gallen. Diese Teilnehmer halten damit gleichzeitig die Hälfte der für einen Executive MBA benötigten Credit Points in den Händen. Einige Absol­venten des Programms haben sogar bereits den vollen Executive MBA komplettiert oder sind dabei, dies zu tun. Zudem haben wir seit dem Jahr 2016 auch die ersten Partner, die die HM Akademie St. Gallen als Associates selbst durchlaufen haben und mittlerweile als Dozenten im HM Akademie-Programm tätig sind. Diese Erfolge erfüllen uns mit Freude und Stolz, denn darauf haben Teil­nehmerinnen und Teilnehmer, Dozentinnen und Dozenten und wir vom Organisations­team seit Jahren hingearbeitet.

Mit 15 jeweils fünftägigen Modulen pro Jahr ist die HM Akademie St. Gallen ein bedeutendes Projekt; im Herbst 2019 startet bereits der zwanzigste Jahrgang. Hierdurch ist natürlich auch die Beteiligung unserer Sozien und Counsel als Dozenten an den Veranstaltungen ganz erheblich gewachsen, und wir freuen uns, dass so viele von ihnen sich regelmäßig begeistert als Dozenten engagieren. Und besonders wichtig ist uns natürlich die große positive Resonanz zu unserem Fortbildungsprogramm, die deutlich macht, dass die HM Akademie St. Gallen in unserer Kanzlei angekommen ist und sich sowohl bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern als auch bei den lehrenden Sozien und Counsel als „Teil von uns“ etabliert hat. Das hat auch die Umfrage gezeigt, die wir im Jahr 2014 anlässlich des fünften Geburtstags der HM Akademie St. Gallen unter unseren Associates, Counsel und Sozien durchgeführt haben. Trotzdem sehen wir uns wie seit jeher in der Pflicht, den Lehrplan kontinuierlich an aktuelle Entwicklungen, an die Bedürfnisse unserer Associates und unserer Sozietät sowie an das laufend eingeholte Feedback anzupassen. Auch in jüngerer Zeit hat es daher wieder einige Neuerungen gegeben.

Die ersten zwei Jahre haben einen noch stärkeren Fokus auf Gesellschaftsrecht und M & A und das dazugehörige Steuerrecht erhalten. Den starken Zuspruch zu der zweitägigen Accounting-Veranstaltung haben wir zum Anlass genommen, diese auf Modul I vorzuziehen und in Modul II eine zusätzliche Vertiefungsveranstaltung „Transaktionsaccounting“ aufzu­nehmen. Das neugestaltete Modul V setzt einen Schwerpunkt im Bereich Banken mit einem Tag Bankwirtschaft im Wirtschaftsteil und zwei Tagen Bank und Kapitalmarktrecht im Rechtsteil. Weiteren Schwerpunkten unserer Beratung und aktuellen rechtlichen Trends tragen wir durch verschiedene neue Formate Rechnung. So haben wir in Modul VI eine neue Einheit zu „Private Equity und anderen Investorenklassen“ aufgenommen und in Modul VII eine zweitägige Veranstaltung „Märkte und Industrien“ integriert. Modul VIII haben wir um den Ausbildungstag „Compliance und Internal Investigations“ ergänzt. In Modul X (Aktuelle Themen) vertiefen wir unterschiedliche Inhalte wie Recht der Informations­gesellschaft in der anwaltlichen Beratung, Europarecht und Brexit. Eine weitere wichtige Säule unserer HM Akademie St. Gallen sind die Soft Skill Module, die neben BWL und den Jura-Themen starke Bedeutung für unser tägliche Arbeit haben. „Projektmanagement/Legal Tech“, „Feedback geben und nehmen“, „Kommunikation in der Transaktion“ und „Leadership“ sind hier nur eine kleine Auswahl aus unserem gesamten Programm. Und während Sie dies lesen, arbeiten wir schon an den nächsten Updates ...

Der herzliche Dank an die St. Galler Dozenten und Organisatoren für die exzellente und kollegiale Zusammen­arbeit darf an dieser Stelle nicht fehlen. Sie tragen wesentlich zum Gelingen bei. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und uns auch weiterhin spannende Zeiten mit der HM Akademie St. Gallen! Wir freuen uns auf die nächsten zehn Jahre!