Moritz Müller-Leibenger berät im Gesellschaftsrecht, bei Umstrukturierungen und M&A-Transaktionen.

Er ist ferner spezialisiert auf Restrukturierungen und insolvenzrechtliche Fragestellungen.

Moritz Müller-Leibenger vertritt Unternehmen, Private Equity-Fonds und andere Finanzinvestoren.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwalt seit 2019
  • Universitäten Bonn und Freiburg
  • Universität Köln (Dr. jur)
  • University of California, Berkeley

Veröffentlichungen

  • Co-Autor: Kölner Kommentar zum Aktiengesetz, Europäische Aktiengesellschaft, 4. Aufl. 2019 (in Vorbereitung)
  • Die Haftung des Verwaltungsrates einer monistisch verfassten Societas Europaea mit Sitz in Deutschland - ein Rechtsvergleich mit dem amerikanischen Board-System