Susanne Walzer berät nationale und internationale Unternehmen in sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen bei der arbeitsrechtlichen Begleitung von Unternehmenskäufen und Restrukturierungen sowie der laufenden arbeitsrechtlichen Beratung. Zudem vertritt sie Mandanten auch in arbeitsgerichtlichen Auseinandersetzungen.