Okan Isikay berät im Gesellschaftsrecht, insbesondere bei nationalen sowie grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen und Umstrukturierungen.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwalt seit 2021
  • Heinrich-Heine Universität (Dr. iur.) und Universität Bayreuth
  • Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth)