Maximilian Alter berät Banken und andere Unternehmen im Bank- und Kapitalmarktrecht mit Schwerpunkten in den Bereichen Bankaufsichtsrecht, Ad hoc-Publizität, strukturierte Finanzierungen, Derivate und Zahlungssysteme. Ferner berät er zu gesellschaftsrechtlichen Fragen. Er begleitet seine Mandanten zudem in behördlichen Verfahren und Rechtsstreitigkeiten.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwalt seit 2018
  • Universität Freiburg i.Br. (Dr. iur.)
  • University of Oxford (MJur)
  • Universität Freiburg i.Br. (Staatsexamen)

Veröffentlichungen

Rechtsprobleme betrieblicher Videoüberwachung, NJW 2015, 2375-2380