Getting the Deal Through

- Digitaler Workshop

Verhandeln in der anwaltlichen Praxis

Hengeler Mueller berät Mandanten auf allen Gebieten des nationalen und inter­nationalen Wirtschafts­rechts. Der Beratungs­alltag unserer Praxis­gruppe M&A ist komplex und dynamisch. Das macht diese Praxis­gruppe zu einem der spannendsten Rechts­gebiete überhaupt, die zudem hervor­ragende Berufs­chancen für qualifizierte Juristinnen und Juristen bietet.

Die vielleicht interessanteste und heraus­forderndste Aufgabe einer Anwältin oder eines Anwalts bei der Beratung von Unternehmens­transaktionen ist das Verhandeln komplexer Verträge: Häufig müssen für kommerzielle, rechtliche und zwischen­menschliche Fragen in Verhandlungen neue, kreative Lösungen gefunden werden. Nicht selten sind mehr als zwei Parteien mit unter­schied­lichsten Interessen beteiligt, die miteinander in Einklang gebracht werden müssen.

In diese Aufgaben möchten wir einen Einblick geben und dabei Grund­lagen der Verhandlungs­führung vermitteln: Am Freitag, 23. Juli 2021, veranstaltet Hengeler Mueller einen digitalen Workshop für Juristinnen und Juristen, die mehr über Verhandlungsführung erfahren möchten.

Unsere Partner Annika Clauss, Thomas Lang und Sebastian Schneider werden eine Einführung in wissenschaft­liche Erkenntnisse zu Ansätzen in Verhandlungen geben und aus ihrer Praxis der Unternehmens­transaktionen berichten. Die Teilnehmer werden in praxisnahen Rollen­spielen Gelegenheit haben, ihre eigenen Fähigkeiten im Verhandeln zu testen, Neues über die Dynamik von Verhandlungen zu lernen und ad hoc Feedback und Tipps zu ihrer Verhandlungs­führung erhalten.

Wer kann sich bewerben?

Die Teilnehmerzahl des Workshops ist begrenzt. Voraus­­setzung für Ihre Bewerbung ist ein abgeschlossenes Jura­studium mit hervorragenden Examens­ergebnissen (mind. vollbefriedigend). Wenn Ihr 1. Staats­examen noch bevorsteht, können wir Ihre Bewerbung in Ausnahme­fällen ebenfalls berücksichtigen.

Was gehört zu einer vollständigen Bewerbung?
  • Kurzes Anschreiben mit Begründung Ihres Teilnahmewunsches
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der Examenszeugnisse beziehungsweise wenn Examenszeugnisse noch nicht vorhanden sind Kopien der im bisherigen Ausbildungsgang erhaltenen Leistungsnachweise
  • Kopie des Abiturzeugnisses
     
Bewerbungsfrist

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 27. Juni 2021 an:

Hengeler Mueller Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Nicole Blasch - Referentin HR Legal
Bockenheimer Landstraße 24, 60323 Frankfurt am Main   
nicole.blasch@hengeler.com

back