Workshop Öffentliches Wirtschaftsrecht

- Düsseldorf

Das öffentliche Wirtschaftsrecht bietet hervorragende Berufs­chancen für qualifizierte Juristinnen und Juristen. Es ist eines der vielseitigsten Rechtsgebiete überhaupt – mit „Headline"- Themen, sich stark wandelnder Rechtslage und Verwaltungs­praxis sowie hohen Anforderungen an juristische Kenntnisse und anwaltliche Leistung.

Hengeler Mueller berät Unternehmen, Banken, öffentliche Institutionen und Verbände umfassend zu öffentlich­rechtlichen Fragen – in behördlichen Verfahren und Rechtsstreitigkeiten, in internen Untersuchungen, Verhand­lungen und Restrukturierungen sowie in M&ATransaktionen.

Am 18. Mai 2018 veranstalten wir in unserem Düsseldorfer Büro einen eintägigen Workshop für Juristinnen und Juristen, die mehr über die anwaltliche Tätigkeit im Bereich öffentliches Wirtschaftsrecht erfahren möchten.

Am Vorabend laden wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, unsere Anwälte bei einem gemeinsamen Abendessen kennenzulernen.

Reise- und Übernachtungskosten

Wir erstatten allen auswärtigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Reisekosten (Kilometer­pauschale bei Anreise mit dem Pkw, Zug 2. Klasse bzw. vergleichbarer Flug, Taxi vom/zum Bahnhof oder Flughafen) und sorgen für eine Hotelunter­bringung am 17. Mai 2018 in Düsseldorf.

Wer kann sich bewerben?

Die Teilnehmerzahl des Workshops ist begrenzt. Voraus­­setzung für Ihre Bewerbung ist ein abgeschlossenes Jura­studium mit hervorragenden Examens­ergebnissen (mind. vollbefriedigend). Wenn Ihr 1. Staats­examen noch bevorsteht, können wir Ihre Bewerbung in Ausnahme­fällen ebenfalls berücksichtigen.

Was gehört zu einer vollständigen Bewerbung?
  • Kurzes Anschreiben mit Begründung Ihres Teilnahmewunsches
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der Examenszeugnisse beziehungsweise wenn Examenszeugnisse noch nicht vorhanden sind Kopien der im bisherigen Ausbildungsgang erhaltenen Leistungsnachweise
  • Kopie des Abiturzeugnisses
Bewerbungsfrist

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 18. April 2018 per E-Mail an:

Ronja Hoenen
Personalreferentin
Telefon +49 211 8304 285
ronja.hoenen@hengeler.com

Wir werden alle Bewerberinnen und Bewerber nach dem Bewerbungsschluss per E-Mail benachrichtigen. 

back