Workshop for EBS - International M&A: Public Offers of US Companies shopping in Germany

- Frankfurt am Main

Hengeler Mueller berät Mandanten/Mandantinnen auf allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts.

Der Bereich unserer Praxisgruppe Mergers & Acquisitions ist besonders spannend und abwechslungsreich und bietet tolle Berufschancen für qualifizierte Juristinnen und Juristen. In unserem interaktiven Workshop

am Dienstag, 16. November 2021, von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

habt ihr die Gelegenheit, unsere Arbeitspraxis kennenzulernen und in fachlichen Austausch mit unseren Anwälten/Anwältinnen zu treten.

Wir laden euch ein, in unserem Workshop anhand von einem konkreten Fallbeispiel alle Facetten einer internationalen Übernahme zu erleben: Schlüpft in die Rolle der Berater/Beraterinnen von Zielgesellschaft oder Bieter/Bieterin und entwickelt in mehreren Teams gemeinsam mit uns Angriffs- bzw. Verteidigungsstrategien! Lernt, welche Rolle ihr als Anwalt/Anwältin spielt und (vor allem!), wieviel Spaß das macht. Behaltet dabei – über den juristischen Tellerrand hinaus – die Interessen aller wesentlichen Stakeholder im Blick. Wir freuen uns auf einen spannenden Workshop mit einer zum Schluss hoffentlich für alle Beteiligten erfolgreichen Transaktion!

Die Referenten

Dr. Annika Clauss

Partnerin im Frankfurter Büro von Hengeler Mueller

Annika Clauss studierte Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen, der Université de Genève und Sinologie an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Anschließend promovierte sie am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg und absolvierte den LL.M in Harvard.
Ihre berufliche Laufbahn als Rechtanwältin begann sie im Jahr 2007 bei Hengeler Mueller in Frankfurt. Seit 2017 ist Annika Clauss Partnerin. Sie berät schwerpunktmäßig im M&A/Corporate, vor allem bei nationalen sowie grenzüberschreitenden Transaktionen.

Dr. Joachim Rosengarten

Partner im Frankfurter Büro von Hengeler Mueller

Joachim Rosengarten studierte bzw. promovierte an den Universitäten Hamburg und Lausanne. Anschließend absolvierte er seinen LL.M. in Berkeley.
Seine berufliche Laufbahn als Rechtanwalt begann er im Jahr 1992 bei Hengeler Mueller, seit 1997 ist er Partner in unserem Frankfurter Büro. Joachim Rosengarten ist im Bereich M&A/Corporate tätig und berät Industriemandanten aus dem In- und Ausland.

Bewerbungsschluss

Aufgrund des Workshop-Charakters der Veranstaltung ist die Teilnehmerzahl begrenzt.
Daher freuen wir uns über eure Bewerbung bis zum 7. November 2021 an:


Rebecca Hartz, Referentin HR Legal
Rebecca.Hartz@hengeler.com

zurück