Öffentliches Wirtschaftsrecht, Regulierung

Ob in regulierten Industrien wie der Energie­wirtschaft, im Finanz­dienstleistungs­sektor, im Gesundheits­wesen und auf den Märkten der Tele­kommunikation und der Medien, bei daten-, dienstleistungs-, produkt- und stoffbezogener Regulierung, im Umwelt-, Planungs- und Anlagen­zulassungs­recht, bei Infrastruktur­vorhaben und Public Private Partnership-Projekten oder bei komplexen Verfahren und Transaktions­strukturen.

Wir beraten Sie mit individuell für Ihr Anliegen zusammen­gestellten Experten-Teams aus Berlin, Düsseldorf und Brüssel zu allen Fragen des öffentlichen Wirtschaft­srechts und der Regulierung. Dafür vertreten wir Ihre Interessen vor den europäischen und deutschen Gerichten und Behörden und unterstützen Sie umfassend im EU-, Verfassungs- und Verwaltungsrecht. Unsere Beratung erstreckt sich auch auf verteidigungs- und sicherheits­relevante Bereiche.

Außerdem betrauen uns unsere Mandanten regelmäßig mit der Beratung und Vertretung bei Grundsatz­fragen von hohem öffentlichem Interesse. In allen diesen Bereichen profitieren unsere Mandanten von unserer umfassenden rechtlichen Expertise, verbunden mit unseren fundierten Markt­kenntnissen und dem lang­jährigen regulatorischen Know-How unserer Anwälte.