Wiebke Lemmer ist auf das Öffentliche Wirtschaftsrecht und regulierte Industrien spezialisiert und berät Investoren, Unternehmen und Körperschaften zu allen öffentlich-rechtlichen und regulatorischen Fragen.

Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Healthcare / Life Sciences. Wiebke Lemmer berät und vertritt zu allen Fragen des Gesundheits-, Pharma- und Datenschutzrechts.

Ferner ist sie im Vergabe- und Beihilfenrecht, einschließlich des EU- und Verfassungsrechts tätig.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwältin seit 2019
  • Attorney-at-Law (New York) seit 2013
  • New York University School of Law (LL.M.)
  • Universität Passau und Humboldt-Universität zu Berlin