Jimena Janeiro Fong berät Unternehmen und Bankenkonsortien bei Kapitalmarkttransaktionen, insbesondere bei IPOs (auch im Rahmen von Multiple Track-Verfahren), prospektpflichtigen Kapitalerhöhungen und Privatplatzierungen mit Börsenzulassung, aber auch bei der Begebung von High Yield-Bonds. 

Jimena Janeiro Fong berät Unternehmen sowie Banken und Fonds zu Kreditfinanzierungen, Schuldscheindarlehen, High Yield Bonds sowie anderen Finanzierungstransaktionen. 

Jimena Janeiro Fong berät zu syndizierten und bilateralen Finanzierungen, insbesondere zu Finanzierungsfragen im Zusammenhang mit Projektfinanzierungen. 

Kurzbiografie

  • Instituto Tecnológico Autónomo de México, Mexico City
  • London School of Economics and Political Science (LL.M.)

* In Deutschland nicht als Rechtsanwältin zugelassen