Eckbert Müller berät inländische und internationale Mandanten in allen kollektiv- und individualarbeitsrechtlichen Fragen und zum Betriebsrentenrecht.

Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen bei der arbeitsrechtlichen Begleitung von Unternehmenskäufen und Umstrukturierungen sowie der laufenden arbeitsrechtlichen Beratung. In arbeitsgerichtlichen Auseinandersetzungen übernimmt er die prozessuale Vertretung.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwalt seit 2011
  • Technische Universität Dresden
  • Jagiellonen-Universität Krakau

Themen