Svitlana Gapalo berät im Gesellschaftsrecht, bei Umstrukturierungen und M&A-Transaktionen. Ferner berät sie zu kapitalmarktrechtlichen Fragen und Finanzierungsstrukturen, insbesondere im Zusammenhang mit Unternehmenskäufen und Übernahmen.

Außerdem vertritt Svitlana Gapalo Unternehmen in Rechtsstreitigkeiten vor staatlichen Gerichten, in Schiedsverfahren und bei der außergerichtlichen Streitbeilegung.

Der Schwerpunkt ihrer Beratung liegt auf vertrags- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten (einschließlich Post-M&A-Angelegenheiten).

Kurzbiografie

  • Rechtsanwältin seit 2018
  • Wirtschaftsuniversität Kiew (Ph.D. jur)
  • Universität Bremen (Dr. jur.)