Hendrik Haag berät seit rund 30 Jahren Kreditgeber und Kreditnehmer bei allen Formen der Unternehmensfinanzierung. Seinen derzeitigen Schwerpunkt bildet die kapitalmarktbasierte Finanzierung über die Emission von Anleihen und strukturierten Anlageprodukten.

Durch die regelmäßige Tätigkeit sowohl für Emittenten als auch für die platzierenden Bankenkonsortien ist er mit den Marktusancen und typischen Fragestellungen aller Beteiligten bestens vertraut und kann so auf effiziente und interessengerechte Lösungen hinwirken. In vielen Transaktionen vertrauen die Beteiligten daher allein auf ihn und verzichten auf die Einschaltung mehrerer Anwaltsteams. Unser DCM-Team zeichnet für die laufende Betreuung von rund 40 Emissionsprogrammen, darunter die einiger DAX-Gesellschaften, sowie etwa 150 Anleiheemissionen im Jahr verantwortlich.

Eine besondere Rolle spielen darüber hinaus die Gestaltung und Platzierung großvolumiger Hybridanleihen führender deutscher Industrie- und Handelsunternehmen zur Abstützung ihrer langfristigen Kreditratings.

Daneben ist Hendrik Haag auf dem verwandten Gebiet der Regulierung der Finanzmärkte, einschließlich der Bankenaufsicht tätig. Er berät in- und ausländische Finanzinstitute insbesondere bei Fragen der Eigentümerkontrolle, der Strukturierung von regulatorischem Ergänzungskapital sowie der laufenden aufsichtsrechtlichen Kontrolle durch die Europäische Zentralbank oder die zuständige nationale Aufsichtsbehörde.

Hendrik Haag ist Mitglied unseres China-Desk und verbringt jedes Jahr einige Wochen im Büro Shanghai. Dabei kümmert er sich insbesondere um die Finanzierungsberatung in Zusammenhang mit den europäischen M&A-Aktivitäten chinesischer Mandanten.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwalt seit 1985
  • Universitäten Mannheim, Heidelberg (Dr. iur.) und Freiburg
  • Université de Lausanne
  • Anwaltskanzlei in Chicago, 1984
  • Anwaltskanzlei in Atlanta, 1987
  • Co-Managing Partner 1998-2004

Veröffentlichungen

  • Co-Autor: Beck‘sches Formularbuch Bürgerliches, Handels- und Wirtschaftsrecht, 12. Aufl. 2016
  • Co-Autor: Handbuch Unternehmensfinanzierungen am Kapitalmarkt, 3. Aufl. 2013

Above and beyond

Segeln und Motorradfahren: via finis est.