Daniel Adolph berät in- und ausländische Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute sowie Asset Manager zu Fragen des Investmentrechts, Bankaufsichtsrechts, Zahlungsdiensterechts und Kapitalmarktrechts.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwalt seit 2019
  • Universität zu Köln
  • Bucerius Law School Hamburg
  • Benjamin N. Cardozo School of Law New York City