Anton Petrov berät und vertritt Unternehmen und die öffentliche Hand zu allen Fragen des Öffentlichen Wirtschaftsrechts. Er ist insbesondere im Vergabe- und Beihilfenrecht sowie zu Fragen des EU- und Verfassungsrechts tätig.

Darüber hinaus vertritt Herr Petrov Unternehmen in zivilrechtlichen Rechtsstreitigkeiten vor staatlichen Gerichten, in Schiedsverfahren und bei der außergerichtlichen Streitbeilegung.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwalt seit 2019
  • Attorney-at-Law (New York) seit 2014
  • Freie Universität Berlin
  • University of Connecticut School of Law
  • New York University School of Law (LL.M.)