Steven Leunert berät Unternehmen und Investoren im Kapital­markt­recht und zu gesellschafts­rechtlichen Fragen.

Ferner vertritt er Unternehmen, Private Equity- und Venture Capital-Fonds und andere Finanz­investoren in M&A-Transaktionen.

Zu seiner Tätigkeit gehört auch die Betreuung von Hauptver­sammlungen, Kapital-, Umwandlungs- und anderen Struktur­maßnahmen sowie bei konzern­rechtlichen Fragen.

Kurzbiografie

  • Rechtsanwalt seit 2015
  • Attorney-at-Law (New York)
  • Bucerius Law School, Hamburg
  • Universidad Torcuato di Tella, Buenos Aires
  • Boston University School of Law (LL.M.)

Veröffentlichungen

  • Sanierung und Abwicklung von Banken nach SAG und SRM-VO, ZIP 2015, 2259-2265 (zusammen mit Leonhard Hübner)